NPD-Landesverband Sachsen-Anhalt

30.06.2022

Lesezeit: etwa 1 Minute

Kolumne von Henrik Gehre

Guter Cop - böser Cop 
 
 
Die Energiepreise ins Unbezahlbare erhöhen, ist nicht ausreichend, meinen Ihre Vertreter deutscher Interessen. 
Wessen Interessen Ihre Vertreter nachgehen, ist mir schleierhaft, wenngleich ich mutmaßen könnte. 
 
Kürzlich kam nun die nächste Überraschung. Erwartungsfroh haben Sie gewiss schon zur Kenntnis genommen, dass Ihr Gesundheitsminister Erhöhungen der Beiträge für die Krankenkasse ankündigte. 
 
Hab ich da etwas von bis zu 16,2 Prozent des Bruttolohns gehört? 
Die wievielte Erhöhung ist das jetzt eigentlich? Man kommt schon vollkommen durcheinander bei den immer kürzer werdenden Intervallen. 
 
Vertrauen Sie bitte Ihren Vertretern, denn Sie wissen, was sie tun. Lernresistent lehnen Sie andere Meinungen kompromisslos ab und fordern gleichzeitig für alles und jeden Toleranz. 
Nehmen Sie sich bitte die Zeit und lesen den Satz zweimal, um den Sinn dahinter zu verstehen. 
 
Haben Sie auch noch Ihre Politiker im Ohr, die 2015 aus dem Fernsehen blökten, dass durch die massenhafte und nach wie vor ungezügelte Einschleusung fremder Menschen keine Krankenkassenbeiträge erhöht werden?
Einer von denen meinte sogar, dass doch niemanden etwas weggenommen würde. Es wurde doch hier erarbeitet. War das das Maß der Dinge aus dem Außenministerium?
Lügen haben kurze Beine! 
Aber auf Sprichwörter unserer schönen deutschen Sprache legen Sie ja auch keinen Wert. 
Das ist vielleicht auch schon Nazi und vor Scham wird sich eingenässt.

» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: