NPD-Landesverband Sachsen-Anhalt

15.12.2012

Lesezeit: etwa 1 Minute

Vorstandswahlen im Saalekreis

Auf der am 13. Dezember 2012 durchgeführten Jahreshauptversammlung des NPD-Kreisverbandes des Saalekreis wurde der Kamerad Volkmar Neugebauer zum zwölften Mal in Folge zum Kreisvorsitzenden wiedergewählt. Die Wahl erfolgte einstimmig. Zum Stellvertreter wählten die Mitglieder den Kameraden Günter Schnittka. Der bisherige Schatzmeister Peter Machleid wurde in seinem Amt bestätigt, er übernimmt auch das Amt des Kreisgeschäftsführers. Dem Kreisvorstand gehören des weiteren zwei erfahrene Mitglieder als Beisitzer an. Alle gewählten Kameradinnen und Kameraden erhielten ein einstimmiges Votum, dies stellt die im Kreisverband vorherrschende kameradschaftliche Harmonie deutlich dar.

» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: