NPD-Landesverband Sachsen-Anhalt

19.06.2022

Lesezeit: etwa 1 Minute

Kolumne von Henrik Gehre: Es ist Sommer!

Immer diese Hitze. Im Sommer zu heiß, im Herbst zu nass und der Winter zu kalt. Und dann noch diese Politiker, die nie unter unsereinem sind und meinen, uns alles diktieren zu dürfen. Diktieren, Diktat, Diktatur. Aber soweit dürfen wir jetzt nicht gehen. Es ist in Ordnung, bevormundet zu werden. Es ist in Ordnung, immer neue Steuern zu erfinden, um uns das letzte Geld abzupressen. Wir wissen, es ist für einen guten Zweck und sind dankbar dafür. Ich selbst bin dankbar, dass Millionen Afrikaner ihr schönes Wetter mit zu uns brachten. Welch Bereicherung. Gerne bin ich dann auch bereit, diese Schwarzen von meinem Steuergeld zu finanzieren. Liebend gerne ein Leben lang. Das Leben basiert doch auf Geben und Nehmen. Ich bin sehr dankbar, dass ich hier etwas zurückgeben kann. Ich bestücke jetzt meinen Kassettenrekorder mit nagelneuen R20 Batterien und meiner Lieblingskassette, mit dem Klassiker "Pack die Badehose ein, nimm Dein kleines Schwesterlein...." Das hörte ich immer so gern. Erfreut bin ich über die verständnisvollen Blicke meiner arabischen Badenachbarn, die ihrerseits ihre ins Ohr gehenden Melodien beenden und integrativ mit in meinem Klassiker einstimmen. Über die Ernsthaftigkeit des Gesagten muss ich nun mit meinen liebgewonnenen neuen Feunden nachdenken.
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: