NPD-Landesverband Sachsen-Anhalt

14.05.2014

EU bevormundet Bauern


» Zur Videoübersicht


Weitere Infos http://www.npd-fraktion-mv.de/

Umweltschutz und artgerechte Tierhaltung, zwei breit diskutierte Themen mit denen LINKE und GRÜNE heute versuchten bei den Bauern zu punkten. Stefan Köster wies die selbst ernannten Umweltexperten in seinem Redebeitrag allerdings auf einen bis dahin nicht erwähnten aber unumstößlichen Denkfehler hin. Unter kapitalistischen Bedingungen ist eine artgerechte Tierhaltung unmöglich, so Köster. Ebenso zeigte er auf, das die von der EU betriebene Vereinheitlichung der landwirtschaftlichen Strukturen nur im Sinne von profitorientierten Großunternehmen sein kann. Das Festhalten an der Bevormundung aus Brüssel ist gleichbedeutend mit dem Niedergang des Kleinbauerntums.



» Zur Videoübersicht
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: